News

Gemeinde News

Gemeinde
News


Hinweisschilder entlang der Esplanade Altmünster aufgestellt

Auf Anordnung der Bezirkshauptmannschaft Gmunden, weisen wir entlang der Esplanade Altmünster auf ein aktuelles Zerkarien-Problem hin, welches bei Menschen eine

Insbesondere nach dem Baden in ufernahen, wärmeren Bereichen können - selbst bei bester Wasserqualität - folgende Symptome auftreten:
* Juckreiz kurz nach dem Baden, nach mehreren Stunden bzw. über Nacht....
* Auftreten eines kleinknotig-fleckigen, stark juckenden Hautausschlages. Der Ausschlag kann etwa 4 bis 7 Tag andauern. Befallen werden Körperteile, die unter Wasser waren.
* Allgemeinsymptome, wie Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Kreislaufstörungen, oder Ausdehnung des Ausschlages auf nicht direkt befallene Hautstellen können beobachtet werden.

Mögliche Vorbeugung lt. Information des Bundesministeriums Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz:
* An Badegewässern sollten Enten und Wasservögel nicht mit Futter angelockt werden.
* Eine wasserfeste Badecreme mit Niclosamidinhalt schützt vor Infektionen. Auch das Eincremen mit Vaseline reduziert die Infektionsgefahr.
* Nach dem Baden sofort duschen und den Körper gut mit einem Tuch abtrocknen, um die Zerkarien am Eindringen in die Haut zu hindern.
* Nasse Badekleidung sollte wenn möglich gewechselt werden.

Unser Traunsee hat lt. Auskunft der BH Gmunden Badewasserqualität.

Wir wünschen erholsame Ferien und einen schönen Sommer!

Bundesministerium AGES Folder
zurück zur Übersicht
nach oben