Pressemitteilungen

Gemeinde News

Presse
Mitteilungen


Presseinformation: Parkplatz Reindlmühl fertiggestellt

Presseinformation: Parkplatz Reindlmühl fertiggestellt

Pressemitteilung

(Altmünster, am 13.09.2021) Im Auftrag der Marktgemeinde Altmünster wurde Anfang September der Parkplatz gegenüber der Volksschule in Reindlmühl asphaltiert. Im Zuge des Hochwasserschutzprojektes „Aurach 2018“ wurden bereits notwendige Befestigungsarbeiten durchgeführt. Somit musste nur mehr der Asphalt aufgetragen werden.

Die Markierungsarbeiten sollen noch dieses Jahr abgeschlossen werden. Es entstehen elf Stellplätze, davon sind zehn als „45°-Schrägparker“ und ein Parkplatz wird längs angeordnet.

„Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, wird es eine Einbahnregelung beim Parkplatz geben“, berichtet Andreas Bruckner, von der Verkehrsabteilung der Marktgemeinde Altmünster. Die Einfahrt ist südlich im Nahbereich der Brücke, die Ausfahrt soll direkt auf die Aurachtalstraße erfolgen.

Der Parkplatz in Reindlmühl wird von Bediensteten der Volksschule, von Eltern und von Kunden der Bäckerei stark genutzt. „Es war mir wichtig, dass die Fertigstellung des Parkplatzes noch heuer erfolgt und damit das Angebot an Parkmöglichkeiten erweitert wird“, so Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger.

 

Bildunterschrift: Die Projektmitarbeiter der Marktgemeinde Altmünster Robert Krenn und Andreas Bruckner und Wolfram Bitterlich von der Wildbach- und Lawinenverbauung und Altmünsters Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger beim frisch asphaltierten Parkplatz in Reindlmühl.

Foto und Bildrecht: Marktgemeinde Altmünster

Foto für redaktionelle Zwecke frei verwendbar.

Rückfragehinweis:

Anna Kroismayr

anna.kroismayr@altmuenster.ooe.gv.at

Tel: 07612/87611-229

 

zurück zur Übersicht
nach oben